Sie sind hier: Startseite News & Störmeldungen Nachrichten Archiv Neue Hardware in den RZ-Lehrpools …

Neue Hardware in den RZ-Lehrpools -100/-101

Für die beiden RZ-Lehrpools -100 und -101 wurde neue Hardware aus den Mitteln der Studiengebühren beschafft. Damit erfolgte ein Update der inzwischen knapp fünf Jahre alten BW-PC I Maschinen. Diese Maschinen verfügen nun über 8 Gigabyte Speicher und schnellere Prozessoren, so dass sich eine spürbare Beschleunigung der verschiedenen Kursumgebungen ergibt.
Neue Hardware in den RZ-Lehrpools -100/-101

Neue Maschinen im -100 und -101 des Rechenzentrums

Das Rechenzentrum hat aus Studiengebühren eine Renovierung der Maschinen in den beiden (zu einem großen gemeinsamen Raum kombinierbaren) RZ-Lehrpools -100 und -101 vorgenommen. Hierfür wurden Mittel aus den Studiengebühren verwendet, da sie direkt  den Studierenden für die verschiedenen ZfS-Kurse und das Selbststudium zugute kommen.

Hierzu erfolgte ein Austausch der inzwischen knapp fünf Jahre alten BW-PC I. Die neuen HP-Geräte verfügen nun über 8 Gigabyte RAM und schnelle Multi-Core-Prozessoren, so dass sich eine spürbare Beschleunigung der verschiedenen Kursumgebungen ergibt. Die aktualisierte Beschreibung der Raumausstattung finden Sie auch im RZ-Wiki.

Die Maschinen aus den beiden Räumen dienen dann der Verbesserung der Situation in der UB (Austausch noch älterer PC's) und dem Upgrade des Lehrpools -114 im Rechenzentrum.

Weiterhin ist das Rechenzentrum dabei die alten Lehrpoolserver gegen schnellere Maschinen zu tauschen und die Netzwerkanbindung zwischen den Servern und den Poolräumen zu verbessern. Im Zuge der allgemeinen Renovierung erfolgt auch ein Update des Lehrpoolgrundsystems.